Drucken

Desinfektionsmittel-Spender

Desinfektionsmittel-Spender

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Toiletten-Desinfektionsmittel 1 Liter Kartuschen, WC-Hygiene

Artikel-Nr.: ETD1000

55,50 € / VKE *
1 Stück = 9,25 €
Auf Lager
innerhalb 2 Tagen lieferbar

Desinfektionsspender Kunststoff Händesdesinfektionspender

Artikel-Nr.: 09990-DUO

ab 33,50 € *
Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

Armhebel-Desinfektionsspender, Desinfektionsmittelspender

Artikel-Nr.: 09991-2

ab 47,90 € *
Auf Lager
innerhalb 2 Tagen lieferbar

Desinfektionsmittelspender, Armhebel-Desinfektionsspender

Artikel-Nr.: 09993-4

ab 53,90 € *
Auf Lager
innerhalb 2 Tagen lieferbar

Desinfektionsmittel-Spender, Seifenspender

Artikel-Nr.: DSM-1000

ab 43,90 € *
Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar
*
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand

Desinfektionsmittel-Spender
 

Desinfektionsmittel-Spender und Desinfektionsspender

 

Ein Desinfektionsmittelspender, auch Desinfektionsspender genannt sollte immer mit einem langen Armhebel ausgestattet sein, um alle Forderungen der Arbeitsstätten Richtlinie ASR 35/5 gemäß VBG 103 für Direktspender zu erfüllen. Unsere Desinfektionsmittelspender erfüllen diese Auflagen und auch noch zusätzlich die Vorschriften der DGHM für Seifenspender und Desinfektionsmittelspender.

 

Desinfektionsspender zur Haut- und Handdesinfektion - Warum benötigt man das?

Nicht nur in der Medizin, Altenheimen, Gewerbebereich, Arztpraxis, auch in der Gastronomie und zahlreichen anderen Arbeitsstätten ist eine Handdesinfektion ein anerkanntes Verfahren, mit dem richtigen Desinfektionsmittel, zur Verringerung von Krankheitserregern. Dies dient nicht nur dem Schutz der Patienten und Kunden, sondern vor allem auch zum Eigenschutz. Während für den privaten Gebrauch das Waschen der Hände mit Reinigungsmittel und warmen Wasser für 30 Sekunden ausreicht, sind im Bereich der Krankenversorgung und Arbeitsstättenverordnung deutlich höhere Ansprüche erforderlich. Deshalb werden hier aus Desinfektionsmittel zur Handdesinfektion, als auch Flächendesinfektion eingesetzt. Am Sichersten geht dies durch den Einsatz von Desinfektionsmittelspender, welche mit dem Ellbogen bedient werden. (Armhebel Funktion)

 

Desinfektionsmittelspender -  Wie kann man sich seine Hände desinfizieren?

Im privaten Umfeld steht vor allem die Reinigung von Verschmutzungen und der Reduzierung von übertragbaren Krankheiten im Vordergrund. Bei einer desinfizierenden Händewaschung besteht das Ziel, die Keimanzahl deutlich zu verringern. Dazu setzt man bereits den Desinfektionsspender zur Handdesinfektion ein, um die Keimanzahl zu reduzieren. In allen weiteren Bereichen in denen nicht operiert wird, wird die Händedesinfektion zum Abtöten transienter Flora eingesetzt. Und zielt darauf ab, dass die Hände keine Infektionen übertragen. Hier müssen Sie die Hände bereits mit Papierhandtücher reinigen. Bei der chirurgischen Handdesinfektion ist selbst das Tragen von Handschuhen nicht ausreichend und die Hände müssen noch zusätzlich desinfiziert werden. Mit einem Desinfektionsmittel im Desinfektionsmittelspender und auch getrocknet werden mit Papierhandtücher und sterilen Stoffhandtüchern.

 

Spendersysteme zur Handdesinfektion - Auf was ist beim Kauf zu achten?

Bei der Wahl ihres Desinfektionsmittelspenders sollten Sie auf einen Spender achten, bei dem die Wandbefestigung nicht stark belastet wird und man den Füllstand jederzeit von außen prüfen kann. Sehr wichtig ist auch der Austausch des Spenders ohne keimanfällige Rückstände. Großen Wert ist auch bei der Wahl zur Handdesinfektion auf einen Seifenspender aus keimresistenten Material zu legen und das der Desinfektion Spender sterilisierbar sein sollte. (autoklavierbar bei 121 Grad Celsius) Unser Desinfektionsmittel zur Handdesinfektion, als auch zur Flächendesinfektion darf die Atemluft nicht angreifen und natürlich diese weder Mensch noch Natur stark belasten. Nachhaltigkeit ist sehr wichtig. Alle vertriebenen Desinfektionsmittel sind zugelassen und sowohl der Desinfektion Armhebelspender als auch das Desinfektionsmittel ist im medizinischen und lebensmittelverarbeitenden Bereich einsetzbar. Ein Maximum an Sicherheit ist notwendig, um durch eine mögliche Übertragungskette wie Handberührung Keime zu übertragen.

 

Handdesinfektionsmittelspender - Welche sind zu empfehlen?

Wir liefern Ihnen ausschließlich hochwertige und dennoch preiswerte Desinfektionsmittelspender aus, welche für den professionellen Einsatz geeignet sind und auch ein leichtes befüllen mit den Desinfektionsmittel in Euroflaschen erlaubt. Alternativ ist für andere Bereiche auch der Einsatz von Flüssigseife, Waschlotion möglich. Der lange Armhebel der Desinfektionsspender zur Handdesinfektion entspricht der Verordnung. Besondern Wert haben wir bei der Auswahl unseres Sortiments auf Desinfektionsmittelspender gelegt, welche kein Nachtropfen ermöglichen und sowohl das Gehäuse als auch der Bedienungshebel sterilisierbar sind. Wählen Sie aus unserem Sortiment einen Desinfektionsmittelspender aus und bestellen gleich das Desinfektionsmittel mit dazu. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit sehr gerne Verfügung. Unsere Fachberater in unserem Online Shop helfen Ihnen gerne weiter. 

 

Spender für Desinfektionsmittel, auch als Armhebelspender oder Händedesinfektion-Spender bekannt

Unsere Spender gibt es in zwei Varianten :

  • Kurzarmhebel-Spender
  • Langarmhebelspender

Einige Modele sind auch als Seifenspender geeignet.

 

Desinfektionsmittel für die Spender zur Haut- und Händedesinfektion

Die Anwendungsgebiete kennen bei unserem Desinfektionsmittel für Haut und Hände keine Grenzen. Sie reichen von der hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion, Hautdesinfektion vor einfachen Injektionen und Punktionen peripherer Gefäße, Hautdesinfektion vor Operationen und vor Punktionen von Gelenken, bis hin zur Desinfektion talgdrüsenreicher Haut; Kühlumschläge.